Enter

Pressefotograf beim Finale von Germany’s next Topmodel by Heidi Klum auf Mallorca

Knapp eine Woche vor dem großen Finale von Germany’s next Topmodel by Heidi Klum erhielt die Oliver Thier Photography die Akkreditierung als Pressefotograf.

Nachdem der Sender unser Lichtbild und unseren Personalausweis erhalten hat, wurde unser Foto-Ausweis angefertigt und an der Stierkampfarena in Palma de Mallorca zur Abholung hinterlegt. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich für die reibungslose und stetige Kommunikation mit ProSieben bedanken.

GNTM Finale by Heidi Klum im Coliseo Balear auf Mallorca

Am 12.05.2016 fand das große Finale der bekannten Show Germany’s next Topmodel by Heidi Klum erstmalig unter freiem Himmel und auf Mallorca statt. Als Final-Location wählte die Crew die Stierkampfarena, die im deutschen Fernsehen auch als TV-Kulisse von Sommer-Wetten Dass..? bekannt ist. In einer Ausgabe von Mallorca-Wetten Dass..? war Topmodel Heidi Klum übrigens auch einmal zu Gast.

Nachdem die Jury, bestehend aus Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky monatelang und zum 11. Mal das schönste Mädchen Deutschlands suchten und dafür um den ganzen Erdball flogen, waren Taynara, Elena, Kim, Fata und Jasmin die Finalistinnen am 12.05.2016. Für die Finalshow reisten die fünf Mädchen und die Jury bereits einige Tage früher auf die Sonneninsel. Am Tag der Entscheidung wurde es rund um die Stierkampfarena voll, Fans, Interessierte und die Familien der Kandidatinnen versammelten ab circa 17 Uhr vor der Arena, der Einlass startete ab 18 Uhr. Wir Pressevertreter wurden um 19 Uhr abgeholt und durch den Backstage-Eingang zur Sicherheitskontrolle und Passausgabe gebracht. Danach wurden uns die Plätze der Pressefotografen auf der Tribüne zugewiesen. Zugegeben, den besten Platz hatten wir nicht, bedenkt man, dass Heidi den rechten Platz auf den Jurysofa einnahm und uns so zeitweise lediglich ihren gestylten Hinterkopf zeigte. Doch dieser kleine Umstand sollte unsere gute Laune nicht schmälern und im Verlauf des Abends zeigte sich, dass die Sorgen nahezu unbegründet waren. Zum Einen walkte die Jury oft genug selbst über den Laufsteg und zum anderen hatten wir durch die erhöhte Position auch keine Kameramänner oder Kräne vor unserer Linse. Hier geht’s zum Bericht „Kim gewinnt GNTM auf Mallorca„.

Germany’s next Topmodel by Heidi Klum: Die erste Halbzeit

Nach einem stimmungsvollen Einmarsch der Finalistinnen, die gemeinsam mit ihren Mentoren Thomas Hayo und Michael Michalsky die Show eröffneten, stellten Jay Sean feat. Sean Paul ihren neuen Hit „Make My Love Go“ vor. Es folgte ein Asia-Fashion-Walk woraufhin Taynara die Show verlassen musste. Nachdem ein Strandshooting von Mallorca, welches einige Tage vor dem Finale statt fand, eingespielt wurde, hatte Model-Mama Heidi auch für Jasmin kein Foto mehr.

Germany’s next Topmodel by Heidi Klum: Die zweite Halbzeit

Zu internationalen Klängen von US Megastar und Grammy Gewinner will.i.am liefen die verbliebenen drei Finalistinnen Fata, Elena und Kim einen weiteren Walk in Underwear und großen Umhängen, woraufhin Heidi Klum den dritten Platz an Fata verkündete und somit Elena (Team Hayo) und Kim (Team Michalsky) zum Finale gratulierte. Obwohl Favoritin Kim beim aller letzten Walk der Staffel zwei Mal strauchelte und Elena einen fehlerfreien Lauf schaffte, gewann Kim das Finale von Germany’s next Topmodel 2016. Direkt nach der Show knüpfte die Sendung RED nahtlos an, die Ränge leerten sich dennoch in Windeseile. Ein Grund dafür dürfte sein, dass die Nächte auf Mallorca noch nicht sommerlich warm sind. Weitere Bilder meiner Tv- und Presseakkreditierungen ansehen.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.